Home / Aktuelles / Ponyreiten beim MZ-Kinderbürgerfest
Das Ponyreiten des VKM Regensburg beim MZ-Kinderbürgerfest ist seit vielen Jahren ein Renner. Foto: E. Weiß

Ponyreiten beim MZ-Kinderbürgerfest

Am 1. Juli waren wieder Pferde im Stadtpark

Am 1. Juli 2018 fand im Regensburger Stadtpark wieder das MZ-Kinderbürgerfest statt. Der VKM Regensburg, der Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V., bot auch in diesem Jahr wieder das beliebte Ponyreiten an. Geschützt hinter einem Bauzaun durften die Kinder mehrere Runden auf dem Rücken der Pferde drehen. Geschulte Helfer begleiteten die Kinder.

Der VKM Regensburg bot neben dem Ponyreiten auch wieder Kaffee und Kuchen, Getränke, Grillfleisch und Bratwürstl zu familienfreundlichen Preisen an.

Auch Momo war wieder beim Kinderbürgerfest der MZ im Regensburger Stadtpark dabei. Foto: E. Weiß

Mit dabei war auch wieder Momo, ein Pferd aus Holz, das behinderte Menschen vom VKM Regensburg mit Unterstützung der Seniorenwerkstatt der Stadt Regensburg angefertigt haben. „Dieses Pferd hat schon unzähligen Kindern bei vielen Veranstaltungen des VKM Regensburg Freude bereitet“, berichtet Vereinsvorsitzende Christa Weiß.

Zahlreiche ehrenamtliche Helfer unterstützten den VKM Regensburg wieder bei dieser großartigen Aktion. „Ganz herzlichen Dank dafür“ sagt Vereinsvorsitzende Christa Weiß.

Check Also

Inklusive Reit- und Voltigierkurse für Kinder ab vier Jahren

Zwei Tage riesigen Spaß mit Pferden 25 Kinder, unter ihnen auch fünf mit Handicap, hatten …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen