Home / Aktuelles / Ministrantenväter St. Wolfgang spenden 1800 Euro
Karl Frimberger übergibt die Spende der Ministrantenväter an vkm-Vorsitzende Christa Weiß. Foto: Engelbert Weiß

Ministrantenväter St. Wolfgang spenden 1800 Euro

Ein Baustein für das Therapiezentrum Theo

Regenburg. Mit 1800 Euro spenden die Ministrantenväter der Regensburger Pfarrei St. Wolfgang einen Baustein für das Theo, Zentrum für tiergestützte Therapien Ostbayern. Das Therapiezentrum baut der vkm Regensburg, Verein für Körper- und mehrfachbehinderte Menschen, in der Gemeinde Zeitlarn.

Im geschützten Rahmen und unter optimalen Bedingungen werden dort Therapien für Menschen mit Behinderung und inklusive Maßnahmen angeboten. Kinder, Jugendliche und Erwachsene erfahren Selbstbestätigung, Lebensfreude und Motivation, berichtet vkm-Vorsitzende Christa Weiß bei der Spendenübergabe vor der Wolfgangskirche.

Treffen schon seit 1982

Sie hob dabei das Engagement ihres früheren vkm-Vorstandskollegen Karl Frimberger hervor, dem Organisator der Ministrantenväter. Diese treffen sich seit 1982 regelmäßig zu gemeinsamen Wochenenden. Gespräche, Besinnung, Kultur und Wandern stehen dabei auf dem Programm, berichtet Frimberger. „Ich freue mich sehr, dass sich unsere Ministrantenväter an der Aktion beteiligt und spontan die beachtliche Spendensumme von 1800 Euro an den vkm überwiesen haben.“

Im Herbst 2021 wären die Ministrantenväter zum 50. Mal bei einem Wochenende unterwegs gewesen, berichtet Frimberger weiter. Ausgebremst durch Corona werde dieses Jubiläum aber erst ein Jahr später gefeiert werden können.

Check Also

Helfen ohne Mehrkosten durch gooding und amazon smile

Unterstütze den VKM Regensburg mit Deinem Einkauf! Und das kostet Dich keinen einzigen Cent. Noch …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen