Home / Aktuelles / Glücksrad und Pferdeparade
Am Glücksrad war jeder Dreh ein Gewinn, es gab keine Nieten! Foto: E. Weiß

Glücksrad und Pferdeparade

DEZ-Besucher spenden 1800 Euro

Am 20. und 21. Dezember 2019 gab es am vkm-Stand attraktive Preise.

„Jeder Dreh ein Gewinn“ hießt es am 20. und 21. Dezember 2019 im Donau-Einkaufszentrum in Regensburg. Am Infostand des vkm Regensburg war so einiges geboten: Beim Glücksrad gabt es für jeden Dreh einen Gewinn. Für eine Spende von nur einem Euro gab es – mit etwas Glück – auch ganz attraktive Preise.

Gut angekommen sind bei den DEZ-Besuchern auch von Lucia Stahl selbst genähte Pferde. Petra Schitko und ein Team ihrer Freundinnen hatten Futter für die Pferde gehäkelt – alles Unikate in bunten Farben. Insgesamt haben DEZ-Besucher an den zwei Tagen am vkm-Stand mehr als 1800 Euro für die Arbeit mit Menschen mit Behinderung gespendet, insbesondere für das Therpeutische Reiten mit den Pferden Nathan, Niko und Ronja.

Natürlich gabt es am Infostand auch Informationsmaterial zur Arbeit des vkm mit Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen und Betreuern. Angeboten wurden die Festschrift zum 50-jährigen Bestehen des vkm, der neue Vereinsflyer sowie Informationen zum neuen Erlebnisbuch.

 

Was es am vkm-Stand im DEZ alles gab:

Zitronen und Oragen – gehäkelt Foto: E. Weiß

 

Ein blaues Pferd Foto: E. Weiß

 

Gehäkelte Möhren – foto: E. Weiß

 

Gehäkelte Beeren – für den Kaufladen der Kinder. Foto: E. Weiß

Check Also

Grundstück für ein Therapiezentrum

Stadt Regensburg stellt dem vkm knapp vier Hektar zur Verfügung Seit 2003 war der vkm …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen