Home / Aktuelles / Fromme Wildsau hilft Theo mit 709 Euro
Die Akteure des Benefizabends (von links): Werner Stuber, Oliver Hien, Ursula Biermeier, Richard Gabler und (von rechts) Annette Steinhofer und Hildegard Islinger mit vkm-Vorsitzender Christa Weiß. Foto: Engelbert Weiß

Fromme Wildsau hilft Theo mit 709 Euro

vkm-Vorsitzende Christa Weiß konnte im Saal der Sportgaststätte Kneißl fast 80 Gäste zum Benefizabend begrüßen. Foto: E. Weiß
Richard Gabler aus Regensburg strapazierte die Lachmuskeln. Foto: Engelbert Weiß

Heitere Geschichten musikalisch begleitet

Einen Angriff auf die Lachmuskeln startete Richard Gabler bei einem Benefizabend für Theo am 8. April im Gasthaus „Zum Kneißl“ in Wenzenbach. Fast 80 Gäste kamen dazu in den Saal der Sportgaststätte und spendeten 709 Euro.

Musikalische Begleitung auf hohem Niveau

„Endlich war mal wieder was los“, freute sich auch die Wirtin Margarita Kneißl. Richard Gabler präsentierte heitere Geschichten aus seinem neuesten Buch „Die fromme Wildsau“. Musikalisch gestalteten den lustigen Abend Werner Stuber mit der Zither und der Zwigsang Hainsacker mit Annette Steinhofer (Gesang) und Hildegard Islinger  (Zither) mit bekannten bayerischen Volksliedern. Das Geigenduo OUi mit Ursula Biermeier und Oliver Hien erfreute mit südamerikanischen Tänzen.

 

Werner Stuber aus Wenzenbach erfreute die Zuhörer mit seiner Zither. Foto: E. Weiß

 

 

 

 

Ursula Biermeier und Oliver Hien spielten auf ihren Geigen südamerikanische Tänze. Foto: E. Weiß

 

Hildegard Islinger (links) und Annette Steinhofer trugen mit bayerischen Volksliedern zu dem lustigen Abend bei. Foto: E. Weiß

Spenden für Menchen mit Behinderung

Der Eintritt war frei. Die Zuhörer waren begeistert und spendeten für die Arbeit des vkm Regensburg für Menschen mit Behinderung, insbesondere für den Bau des in Zeitlarn geplanten Therapiezentrums Theo insgesamt 709 Euro. Vkm-Vorsitzende Christa Weiß bedankte sich für die große Spendenbereitschaft der Zuhörer und natürlich auch bei Richard Gabler und den Musikanten, die den Abend ohne Honorar gestalteten.

Noch viele Spenden sind nötig!

Bis Theo gebaut werden kann, sind noch viele Spenden erforderlich, informiert vkm-Vorsitzende Christa Weiß. Wer die Arbeit des vkm Regensburg für Menschen mit Behinderung und den Bau von Theo – Zentrum für tiergestützte Therapien Ostbayern in Zeitlarn unterstützen möchte, der kann

hier direkt spenden!

 

Und hier sehen Sie Videos von Beiträgen beim Benefizabend

 

Richard Gabler liest aus seinem Buch „Die fromme Wildsau“ die Geschichte „Da Schorschi und die Schui“

Zwigsang Hainsacker mit Annette Steinhofer und Hildegard Islinger singen „Bibihenerl“

Geigenduo Oui mit Ursula Biermeier und Oliver Hien spielt südamerikanischen Tanz.

Zwigsang Hainsacker mit Annette Steinhofer und Hildegard Islinger singen „Springt da Hirsch“

 

 

Check Also

Helfen ohne Mehrkosten durch gooding und amazon smile

Unterstütze den VKM Regensburg mit Deinem Einkauf! Und das kostet Dich keinen einzigen Cent. Mehr …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen