Home / Aktuelles / bayernhafen fördert Ferienreitkurse
Andrea Betz überreicht den Scheck an Christa und Engelbert Weiß (von links). Foto: Michael Ziegler

bayernhafen fördert Ferienreitkurse

1500 Euro für Ferienmaßnahmen des vkm Regensburg

Regensburg. bayernhafen stellt Siegerprojekte des diesjährigen Spendenwettbewerbs „rückenwind“ vor. Jeweils 1500 Euro gehen an zehn soziale Projekte zugunsten von Kindern und Jugendlichen. Mit dem Fördergeld werden zum Beispiel inklusive Reitkurse des vkm Regensburg ermöglicht.

 

Andrea Betz überreicht den Scheck an Christa und Engelbert Weiß (von links). Foto: Michael Ziegler

15 000 Euro für zehn Projekte

Bereits zum dritten Mal suchte bayernhafen bei dem Spendenwettbewerb „rückenwind“ soziale Initiativen und Projekte zugunsten von Kindern und Jugendlichen in den Regionen rund um die bayernhafen-Standorte Aschaffenburg, Bamberg, Nürnberg, Roth, Regensburg und Passau. Rund 50 Vereine, Organisationen, Einrichtungen und Initiativen folgten dem Aufruf und bewarben sich mit ihren Vorhaben um eine Förderung in Höhe von jeweils 1500 Euro. Eine Jury wählte aus allen Einsendungen zehn Siegerprojekte aus, an die insgesamt 15 000 Euro vergeben wurden.

Die bayernhafen-Standorte sind der Heimathafen für ihre Region. Sie stehen für eine zuverlässige Versorgung und einen umweltfreundlicheren Güterverkehr per Schiff und Bahn. Sie leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur wirtschaftlichen und nachhaltigen Entwicklung. Mit dem Spendenwettbewerb würdigt und unterstützt bayernhafen soziales Engagement in der Region.

„Diese großartigen Projekte und Aktionen bieten Kindern und Jugendlichen einen sicheren Hafen für frohes Miteinander, neue Erfahrungen und eine gute Entwicklung. Dies unterstützen wir gerne mit finanziellem Rückenwind“, sagt Geschäftsführer Joachim Zimmermann.

Inklusive Reitkurse für Kinder und Jugendliche

Zu den Siegern beim Wettbewerb gehört auch der vkm Regensburg, Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V.

Der Zweck des vkm Regensburg ist die ideelle, finanzielle und praktische Förderung und Unterstützung von Menschen, die direkt oder indirekt von einer Behinderung betroffen sind. Ein Schwerpunkt der Arbeit des Vereins, ist seit mehr als 30 Jahren das Therapeutische Reiten.

Tiere motivieren, faszinieren, wecken Lebensmut und stärken das Sozialverhalten. Von dem Fördergeld sollen nun wieder inklusive Reitkurse für Kinder und Jugendliche angeboten werden.

Vkm-Vorsitzende Christa Weiß bedankte sich herzlich für die großzügige Unterstützung. Angebote mit Tieren seien aufwändig und kostspielig, sagte Weiß bei der Spendenübergabe. “Mit ihrer Unterstützung können wir die Ferienmaßnahmen zu einem Beitrag anbieten, den sich Familien mit Kindern leisten können.”

Informationen zu allen geförderten Projekten finden Sie hier:

 

Engagement für die Region

 

Und hier können Sie spenden

 

Und hier geht es zu Theo

 

Check Also

Theo am Ostengassenfest

Leckere Kuchen und Herzhaftes   Am 2. und 3. Juli war der vkm mit einem …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen