Home / Der Verein / Vereinsgründung und Name

Vereinsgründung und Name

Aktiv werden

fingerbild-kleinDer Verein wurde als Elterninitiative am 24. Juni 1969 gegründet.

Er wurde am 29. Juli 1969 beim Amtsgericht Regensburg in das Vereinsregister eingetragen unter dem Namen:

Verein zur Förderung spastisch gelähmter und körperbehinderter Kinder.

 

 Als erste Vorsitzende sind eingetragen:

  • Reinhard Hofbauer, Fernmeldeoberinspektor in Regensburg
  • Erika Huber, Hausfrau in Regensburg

 Weitere Vorsitzende:

  • ab 1972 Gunther Spießl und Teobald Denk
  • ab 1981 Dr. Edwin Lischka
  • ab 1987 Bernhard Schneider und Willi Knapp
  • ab 1996 Maria Hauschild und Willi Knapp
  • ab 2000 Maria Hauschild und Christa Weiß
  • ab 2003 Christa Weiß und Markus Kellner
  • ab 2006 Christa Weiß und Eva Remold-Schneider
  • ab 2009 Christa Weiß und Karl Frimberger
  • seit 2015 Christa Weiß und Sandra Roggenbuck

1997 wurde der Name des Vereins geändert in:
Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V., Regensburg

2015 wurde der Name des Vereins geändert in:
Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V., Regensburg

Kurz nennt sich der Verein:

VKM Regensburg

Der VKM Regensburg hat 116 Mitglieder (Stand September 2016)

Der VKM Regensburg ist vom Finanzamt Regensburg als gemeinnützig anerkannt.

 

Check Also

Vereinsgründung

Eine der ersten Aufgaben nach der Gründung des Vereins im Jahr 1969 sei es deshalb …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.