Home / Der Verein

Der Verein

Ein neuer VKM-Kassier

Helmut Reichl ist neuer Kassier Er übernimmt das Amt von Thomas Schwesig Nach sieben Jahren im Amt wollte Thomas Schwesig auf eigenen Wunsch die Aufgabe als Kassier beim VKM Regensburg abgeben. Vorsitzende Christa Weiß dankte ihm für seine engagierte Arbeit. „Schwesig hat die Buchhaltung des VKM vollständig auf EDV umgestellt, …

Weiterlesen »

Zur Entwicklung des VKM

Neue Situationen wahrnehmen Die Ziele sind die gleichen geblieben, die Aufgaben und Aktivitäten haben sich stark verändert In den 1960er Jahren gab es für die Betreuung von Menschen mit Behinderung wenige spezielle Einrichtungen. Der Verein hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, sich für den Aufbau solcher Einrichtungen einzusetzen. Auf die …

Weiterlesen »

Aufgaben und Ziele des VKM

Sich Ziele setzen Aus der Satzung des VKM, § 2 Zweck des Vereins:  Zweck des Vereins ist die ideelle, finanzielle und praktische Förderung und Unterstützung von Menschen, die direkt oder indirekt von Behinderung betroffen sind. Besonders bemüht sich der Verein darum, Menschen mit Behinderung und deren Angehörige zu beraten und …

Weiterlesen »

Vereinsgründung und Name

Aktiv werden Der Verein wurde als Elterninitiative am 24. Juni 1969 gegründet. Er wurde am 29. Juli 1969 beim Amtsgericht Regensburg in das Vereinsregister eingetragen unter dem Namen: Verein zur Förderung spastisch gelähmter und körperbehinderter Kinder.    Als erste Vorsitzende sind eingetragen: Reinhard Hofbauer, Fernmeldeoberinspektor in Regensburg Erika Huber, Hausfrau …

Weiterlesen »

Vereinsgründung

Eine der ersten Aufgaben nach der Gründung des Vereins im Jahr 1969 sei es deshalb gewesen, Fördereinrichtungen für behinderte Menschen in Regensburg anzuregen und auf den Weg zu bringen.

Weiterlesen »