Home / Der Verein / Aufgaben und Ziele des VKM

Aufgaben und Ziele des VKM

Sich Ziele setzen

Aus der Satzung des VKM, § 2 Zweck des Vereins:hand-2015-3cm

 Zweck des Vereins ist die ideelle, finanzielle und praktische Förderung und Unterstützung von Menschen, die direkt oder indirekt von Behinderung betroffen sind. Besonders bemüht sich der Verein darum,

  • Menschen mit Behinderung und deren Angehörige zu beraten und zu unterstützen, auch in Versorgungs-, Sozialversicherungs-, Behinderten-, Sozialhilfe- und anderen sozialrechtlichen -Angelegenheiten,
  • Behandlungs- und Betreuungseinrichtungen für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige zu fördern, mit entsprechenden Einrichtungen und Organisationen zusammenzuarbeiten oder solche Einrichtungen selbst zu errichten und zu betreiben,
  • Hilfsquellen und Angebote für Menschen mit Behinderung zu entwickeln, die durch gesetzliche Bestimmungen finanziell nicht oder nicht kostendeckend gefördert werden,
  • gezielt die Integration und Inklusion von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern und dafür geeignete Maßnahmen zu entwickeln und anzubieten,
  • ein besonderes Anliegen sind fördernde und therapeutische Angebote mit dem Medium Pferd, dem Medium Kunst und dem Medium Sport sowie Angebote für Kinder und Jugendliche,
  • die Öffentlichkeit über Anliegen von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen sowie über neue Entwicklungen, die sie betreffen, zu informieren.

Der Verein ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden.

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Check Also

Vereinsgründung

Eine der ersten Aufgaben nach der Gründung des Vereins im Jahr 1969 sei es deshalb …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.