Home / Angebote / Inklusive Reitkurse

Inklusive Reitkurse

Gemeinsam Freizeit gestalten

Der VKM Regensburg organisiert regelmäßig in den Ferien integrative Reit- und Voltigierkurse für Kinder ab vier Jahren. Natürlich dürfen auch Jugendliche teilnehmen. Bei den inklusiven Angeboten können jeweils bis zu 24 Kinder und Jugendlliche in vier Kleingruppen  erfahren, was man mit Pferden alles machen kann: Das Programm reicht vom Füttern und Putzen der vier vereinseigenen Pferde bis hin zum Voltigieren (zwei Einheiten am Tag). Natürlich soll auch das gemeinsame Spielen, Basteln und Malen nicht fehlen.

Freude mit Pferden

Geduldig warten die Kinder, bis sie aufs Pferd dürfen.
Geduldig warten die Kinder, bis sie aufs Pferd dürfen.

Für das Mittagessen und das Bastelmaterial sorgt der Veranstalter, der VKM Regensburg. Die Leitung der Kurse hat Uschi Wiendl (Dipl. Pädagogin mit Zusatzausbildung im Reiten als Sport für Behinderte).

Der nächste Kurs findet in den Osterferien 2018 statt:

Montag, 26. März, und  Dienstag, 27. März 2018.

Veranstaltungsort ist Reiterhof Max Uhl in Schwarzhöfe bei Wolfsegg.

Hier geht es zur Ausschreibung des letzten Kurses (als Beispiel): Reitkurs-Sommer-2017-Ausschreibung

Hier geht es zum Anmeldeformular des letzten Kurses (als Beispiel): Reitkurs-Sommer-2017-Anmeldung

Die nächsten Sommerreitkurse finden am 30. und 31. Juli oder am 6. und 7. August 2018 statt.

Nähere Infos gibt es unter E-Mail an: info@vkm-regensburg.de.

Beim „Inklusiven Reiten“ lernen gesunde und behinderte Kinder voneinander. Der gemeinsame Kontakt zu den Pferden hilft Distanzen überwinden.

Berührungsängste abbauen